Raum für meine Trauer

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Trauer hat vielfältige Ursachen. Durch sie wird ein Lebensabschnitt beendet. Trauer-Räume bieten bewegende Atmosphäre um leichter Abschied von geliebten Menschen, Tieren und gewohnten Lebenssituationen zu nehmen. Auch Ungesagtes kann hier noch schriftlich und anonym deponiert werden - genauso, wie Anliegen an die Zukunft. Beim Meditieren in Stille, der hingebungsvollen Liebe zu allem was ist, können neue Impulse für das Leben erfahren werden. Wer den Weg nicht alleine gehen will, dem werden in der Margarethenkapelle auf dem Friedhof St. Peter in Salzburg verschiedene Stationen zum Verweilen, Nachdenken und Zeichen setzen durch  engagierte Seelsorger und Seelsorgerinnen geboten. Der Raum dafür ist vom 26. Oktober bis 2. November während der Zeit von 11 – 18 Uhr geöffnet. Auch das Bildungszentrum St. Virgil bietet Trauernden im Lebenscafé ein breites Angebot. 

Weitere Informationen bei:
Seelsorgeamt der Erzdiözese Salzburg
Franziskanergasse 3, 5020 Salzburg 
Mag. Dominik Elmer „Offener Himmel“
0676 8746-2087
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kirchen.net/seelsorgeamt

 

Das Salzburger Magazin für Medizin, Gesundheit und Freizeit

Email:

office@pulsmagazin.at

Telefon:

+0699 699 11810847