Atlas-Energetik: Das Leben wieder in Fluss bringen

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Ganzheitliches Heilen mit der C1-Energetik – diese Methode aktiviert die Selbstheilungskräfte des Organismus und hilft, Krankheitssymptomen körperlicher und psychosomatischer Natur vorzubeugen und einen Heilungsprozess zu begleiten.

Er spielt – im wahrsten Sinne des Wortes – eine tragende Rolle: der Atlas, der oberste Wirbel unseres Rückgrats, der den gesamten Kopf trägt. Seinen Namen hat dieser wichtige Halswirbel aus der griechischen Mythologie. Atlas war einer der Titanen, der vom Göttervater Zeus dazu verdammt wurde, das Himmelsgewölbe auf den Schultern zu tragen. Ganz offensichtlich tut er das bis heute. Nur sein Namensvetter – in der Praxis ganz profan C1 genannt – kommt manchmal aus dem Gleichgewicht. „Die Kräfteströme des gesamten Körpers können durch einen schief gestellten Atlas gestört werden. Blockaden entstehen“, erklärt Aglaia Porsche. Denn Verschiebungen von Wirbeln und Bandscheiben können Reizungen des Nervensystems verursachen. Hier setzt die C1-Energetik an. Ein energetischer Impuls an den Querfortsätzen bringt den Atlas wieder in Schwingung und unterstützt ihn dadurch, seine natürliche, zentrierte Position einnehmen zu können. In Folge könne die Kraftströme wieder ungehindert fließen, die Selbstheilungskräfte des Körpers erstarken, die Leistungsfähigkeit steigt und das Wohlbefinden wächst. Unterstützend zu einer ärztlichen Behandlung, kann die C1-Energetik bei Allergien, Neurodermitis, Depressionen, Burnout, Migräne, Rückenschmerzen, Essstörungen sowie Schlafstörungen und vielem mehr, gute Erfolge erzielen. 

FÜR KINDER UND ERWACHSENE               

Die gesamte Sitzung dauert mit dem Vorgespräch, der eigentlichen Behandlung und der Ruhephase etwa eine Stunde. Nachfolgende Sitzungen nehmen weniger Zeit in Anspruch. Die Behandlungen werden zu Beginn idealerweise wöchentlich angesetzt, danach im 14-Tage-Rhythmus. Bei Erwachsenen zeigen sich die besten Erfolge nach fünf bis zehn Behandlungen, bei Kindern nach zwei bis vier und bei Jugendlichen nach drei bis sechs Einheiten. C1-Energetik ist für Menschen jeden Alters, selbst für Wirbeltiere, geeignet – auch vorbeugend.

„Die C1 Energetik bietet eine natürliche Alternative, das körperliche Wohlbefinden zu erhalten beziehungsweise zu steigern. Die Behandlung ist schmerzfrei und hilft dem Körper, sein Gesundheitspotenzial zu entfalten“ 
Aglaia Porsche
Humanenergetikerin

Das Salzburger Magazin für Medizin, Gesundheit und Freizeit

Email:

office@pulsmagazin.at

Telefon:

+0699 699 11810847