Rufhilfe des Roten Kreuzes Salzburg Sicherheit rund um die Uhr

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mit dem Notrufknopf am Arm oder um den Hals ist Hilfe nur einen Knopfdruck entfernt, rund um die Uhr. Egal ob zu Hause oder unterwegs – im ganzen Bundesland Salzburg ist Unterstützung durch das Rote Kreuz garantiert. 

Sie stürzen und niemand ist in Ihrer Nähe der hilft. Genau für solche und ähnliche Situationen bietet das Rote Kreuz Salzburg die Rufhilfe – für Menschen, die Sicherheit in den eigenen vier Wänden und unterwegs wollen. „Die Rufhilfe ist sowohl für ältere, gebrechliche oder alleinstehende Menschen als auch für Menschen mit Behinderungen da. Dabei bekommen die Rufhilfekunden Unterstützung und Sicherheit 24 Stunden und 365 Tage im Jahr“, erklärt Simon Koller, Leiter Rufhilfe im Roten Kreuz Salzburg.

Sicherheit zu Hause und unterwegs

„Uns geht es um den Menschen und seine Bedürfnisse. Ganz wichtig dabei sind Sicherheit zu Hause und Sicherheit unterwegs“, sagt Manuela Posch vom Team der Rufhilfe. Wer die Uhr als Armband oder als Halskette trägt und es passiert etwas, sei es zu Hause, beim Spazierengehen, bei Besuchen oder Ausflügen, kann sich über Knopfdruck rund um die Uhr mit dem Roten Kreuz verbinden. „Bei uns wird sofort angezeigt, mit wem wir sprechen, wir sehen den genauen Standort und wissen, wer die unmittelbaren Bezugspersonen sind“, sagt Koller und ergänzt: „Wir schicken sofort Hilfe und verständigen die Angehörigen. Die Anliegen sind unterschiedlich, zum Beispiel Hilfe nach einem Sturz, Unwohlsein oder Herz-Kreislauf-Beschwerden.“ 

 

Weitere Informationen: 
Österreichisches Rotes Kreuz  
Sterneckstraße 32, 5020 Salzburg
Manuela Posch, Simon Fessl
Tel.: 0662-8144, Durchwahl 11 331 oder 11 332 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.s.roteskreuz.at