Holen Sie sich Hilfe

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Als Caritas ist es uns wichtig, Menschen Im Alter oder bei einer Erkrankung dabei zu unterstützen, möglichst lange in der vertrauten Umgebung, im eigenen Haushalt und weitgehend selbstständig leben zu können.  

Unsere Haushaltshelfer unterstützen im Haushalt, beim Reinigen und beim Einkauf, geben Hilfestellung bei der Körperpflege und begleiten die Menschen zu Terminen. Die Hauskrankenpfleger übernehmen die Wundpflege, den Verbandswechsel und medizinische Pflege nach ärztlicher Anordnung. Wir entlasten und beraten Angehörige und vermitteln Zusatzdienste und Hilfsmittel nach individuellen Bedürfnissen.

Unterstützung und Entlastung

Maria Gebauer aus Saalfelden ist Haushaltshelferin mit Leib und Seele und mit viel Erfahrung: Sie hat bereits zwei ihrer Schwestern in ihrer Krankheit begleitet und ihre Eltern bis zu deren Tode gepflegt. „Ich wollte schon immer mit Menschen arbeiten und habe das auch zeitlebens getan. Es ist mir ein großes Anliegen, hilfsbedürftigen Menschen und ihren Angehörigen zu helfen und sie zu entlasten.“

Seit September 2019 unterstützt sie mit viel Engagement ihre Schützlinge, hilft im Haushalt, richtet das Frühstück und macht gemeinsam Erledigungen. Neben allen anderen Tätigkeiten sei das persönliche Gespräch sehr wichtig: „Man wirkt damit der immer stärker werdenden Vereinsamung der älteren Menschen entgegen“, ist Gebauer überzeugt. 

Klientin Franziska Thaller ist froh, dass sie eine Haushalshelferin an ihrer Seite hat: „Mein Gedächtnis ist zwar noch in Ordnung und meinen Humor habe ich auch noch. Jedoch kann ich durch meine anderweitigen Beeinträchtigungen den Haushalt nur noch teilweise alleine bewältigen. Dabei ist mir die Haushaltshelferin eine große Stütze. Ich bin froh, dass ich sie habe. Ich kann mit ihr über meine Probleme reden, wir haben aber auch oft etwas zu lachen.“

Auf die Menschen eingehen

Maria Gebauer gibt viel, bekommt aber auch ganz viel zurück: „Die Menschen freuen sich auf mich. Sie bringen mir große Dankbarkeit entgegen. Es ist ein gutes Gefühl, eine sinnvolle Aufgabe zu erfüllen.“ Haushaltshelferin ist aber auch kein ganz leichter Job. „Man sollte mit beiden Beinen im Leben stehen. Hilfsbereitschaft und innere Ruhe sind wichtig.“