Sonntag, 18. November 2018

Hausmittel für Frauen: Tipps und Tricks für die weibliche Gesundheit

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Nach „Hausmittel für Kinder“ und „Hausmittel für Erwachsene“ ist die neue Broschüre das Ergebnis einer erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen der Salzburger Apothekerkammer und der Salzburger Gebietskrankenkasse. Die aktuelle Ausgabe widmet sich speziell den Bedürfnissen der Frauen.

„Hausmittel für Frauen“ dient als Ratgeber für Frauen jeden Alters. Die Palette reicht von Mitteln zur Milderung von Regel- oder Wechselbeschwerden bis hin zu Tipps für Haut, Haare und gesunde Pflege.
Alle wichtigen Themen sind abgedeckt. Bei der Auswahl der Rezepte habe ich bewusst darauf geachtet, dass auch Frauen, die keine große Erfahrung in diesem Bereich haben, diese einfach nachmachen und anwenden können,“ erklärt Apothekerkammerpräsidentin Kornelia Seiwald.
Die Salzburger Gynäkologin Dr. Maria Haidinger ergänzt: „Es freut mich sehr, dass in dieser Broschüre auch dem Thema ‚Achtsamkeit‘ viel Raum gewidmet wird. In meinem Alltag als Ärztin erlebe ich es immer wieder, dass Frauen ihre eigene Gesundheit vernachlässigen, zu wenig auf sich selbst achten. Dabei ist das ein ganz wichtiges Rezept zur Vorsorge um länger gesund alt zu werden.“
Partner für die Distribution ist die Jacoby GM Pharma GmbH. Die Geschäftsführerin Dr. Sonja Jacoby dazu: „Wir freuen uns, dieses tolle Projekt als Partner unterstützen zu dürfen. Ein persönlicher Tipp von mir, der sich auch in der Broschüre wieder findet, ist Zitronensäure für schöne, feste Nägel. Regelmäßige Handbäder stärken die Nägel und hellen sie auf.“
Die Broschüre liegt ab 9. November in allen Salzburger Apotheken auf.